"Feel Good"-Playlist


Gesang, Musik und Tanz wirken immer auf unseren Körper und unsere Seele. Wenn wir uns müde, traurig oder antriebslos fühlen, reicht das reine Anhören von "Gute-Laune"-Liedern schon aus, damit unser Körper positive Glücksgefühle ausschüttet. Wenn wir dazu dann noch singen oder tanzen, steht einem harmonischen Start in den Tag und guter Laune nichts mehr im Wege!

Das ist meine persönliche aktuelle "Feel Good"-Playlist. Natürlich kannst du dir deine eigenen Lieder zusammenstellen und die Liste regelmäßig aktualisieren.

Mein Tipp: Lege dir eine Playlist an, die du immer griffbereit hast. Beispielsweise auf Spotify, YouTube, etc. Du kannst dir auch einen Wochenplan anlegen in dem steht, an welchen Tagen du welchen Song hörst. Dann musst du nicht lange nach dem passenden Lied suchen und hast immer eines parat.